Spieltermin am 03.02.2019

Teilnehmer

Benjamin Innuendo 2 +5=7
Jonas Kolja 2
Ingo (Spielleiter)  
Alex Bolgar 2
Julia Avessandra 2
Boromeo 2
Sue Rashka 2

Tagebucheinträge

9.Boron 1039 BF  Rendezvous mit einer Leiche

Viel zu früh für unsere feierlustigen Gemüter werden wir am nächsten Morgen erneut von einem Tumult geweckt. Eine völlig aufgewühlte Frau stürmt in den Schankraum und erzählt eine grauenerregende Geschichte. Demnach wäre eine Gestalt in einer schwarzen Rüstung in ihr Haus eingedrungen und hätte ihre Schwester mitten in der Nacht…

8.Boron 1039 BF  In Ruckenau die Liebe lebt, die Erde vor Erregung bebt

Am Morgen machen wir uns auf den Weg nach Ruckenau, welches wir nach einem kurzen Zwischenhalt in Garbeldüne am Abend erreichen. In Ruckenau schließlich erleben wir den Höhepunkt unserer derzeitigen Reise. Wir nehmen an der Hochzeit von NPC1 und NPC2 teil. Im unangekündigten Wettrinken haben Bolgar, Avesandra und Kolja die…

7.Boron 1039 BF  Im Westen nichts Neues

Nach ereignisloser Reise erreichen wir Garbeln, ein kleines, Dorf dass um diese Zeit im Winterschlaf liegt. Wir erfahren aber von der freundlichen Wirtin dass es in einer Burg in der Nähe spuken solle, aber Meister Alazar, der Inhaber des Gasthauses zum roten Widderhorn, wisse mehr darüber. Glücklicherweise liegt dieses auf…

5.Boron 1039 BF  Eine neue Quest

Das Abenteurerleben ist nicht einfach, nur selten hat man mehr als ein paar Wochen Zeit sich auszuruhen. So auch dieses Mal. Wir saßen gerade gemütlich in der Halle des Quacksalbers, unserem Stammlokal, als uns eine Nachricht von Magister Wippflügler erreichte. Wie üblich per Tierbote, nur dass es diesmal ein mechanischer…